ADHS-COACHING Luzern

 

Als Mitglied der Schweizerischen Fachgesellschaft für ADHS biete ich Professionelle Coaching für ADHS Betroffene aller Altersgruppen.

 

Bei einem Coaching geht es um eine lösungs- und zielorientierte Begleitung mit einer aufbauenden und praktischen Wirkung. Treffenderweise heisst das Wort Coach auch Kutscher, denn ein Kutscher bringt einen Gast von einem Ort an den nächsten.

 

Beim Coaching werden lebensnah Themen rund um das ADHS angegangen. Mit positivem Fokus und unter Berücksichtigung der neusten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung werden Ihre Herausforderungen und Ziele lösungsorientiert gecoacht und individuell begleitet (siehe Philosophie und Erstgespräch). Dabei arbeite ich unter anderem nach Lauth, Schlottke, Linderkamp und Barkley.

 

Neben dem Coaching vermittle ich auf Wunsch Entspannungsverfahren wie u.a. die progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PME). Diese Methode hat sich bei Stress, Aufmerksamkeits- und Konzetrationsschwierigkeiten sehr bewährt.  

 

Als ADHS-Coach und Verhaltenstrainer bin ich zertifiziert und von der Schweizerischen Fachgesellschaft für ADHS anerkannt.

 

Für ein unverbindliches Kennenlern-Gespräch und für weiterführende Informationen setze ich mich gerne mit Ihnen in Verbindung.

 

Bitte kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular, telefonisch 079 880 88 16 oder per Mail mail@almela.ch.